Gesundheitsimpulse durch Bienen

3. November 2014
Rubrik: Öffentliche Nachrichten

Unsere Gesundheit und das Funktionieren aller Lebensabläufehängen sind fest in die Lebensgemeinschaft von Bienen, Blüten und die Welt der Mikroorganismen eingebunden. Der Mensch ist nur so gesund, wie die Bienen seiner Region.

Rupert Mayr, Landesobmann der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine, verbindet jahrzehntelange praktische Erfahrung als Gärtner, Imker und Lehrer.  Sein Vortrag folgt dem Jahreskreis und zeigt, wie die Begleitung der Bienen den Menschen fordert und beschenkt. Gesundheitsimpulse durch Bienen und Lebensmittel aus unverfälschter Natur sind die Quelle von mehr Lebensqualität und Freude.


Der Imkerverein Kempten und der Kreisverband Imker Kempten - Oberallgäu laden Imker und Interessierte zum Vortrag am 14. November um 19:30 im Gasthof Waldhorn in Kempten ein. Der Eintritt ist frei.